Fischragout mit Gurken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Lengfisch
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 450 g Salatgurke
  • 100 g Zwiebel
  • 15 g Ingwer
  • 30 g Butter (oder Margarine)
  • 3 Teelöffel Curry
  • 150 g Erbsen (tiefgekühlt)
  • 250 ml Gemüsesuppe
  • 100 ml Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Maizena (Maisstärke)

Fischfilet abspülen, abtrocknen und grob würfelig schneiden. Mit der Hälfte des Zitronensaftes beträufeln. Gurke abschälen, der Länge nach halbieren und entkernen.

Gurke in Scheibchen schneiden. Zwiebel- und Ingwerwürfel im heissen Fett andünsten. Gurke hinzufügen und kurz andünsten. Mit Curry bestäuben, anschwitzen.

Schlagobers, Erbsen, klare Suppe und übrigen Saft einer Zitrone dazugeben, würzen, zum Kochen bringen und ungefähr 15 Min. gardünsten. Maizena (Maisstärke) mit Wasser anrühren, Gemüse binden.

Fisch würzen, zum Gemüse Form und ungefähr 4 Min. gar ziehen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Fischragout mit Gurken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche