Fischragout mit Ananas

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für das Fischragout mit Ananas die Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Paprikaschote waschen, Kerne, Stielansatz und Seitenwände entfernen und in feine Streifen schneiden.

Den Fisch abspülen und abtrocknen. Mit dem Saft einer Zitrone beträufeln. In mundgerechte Stückchen schneiden.

Zwiebel und Paprika in zerlassener Butter andünsten. Den Fisch beigeben und anbraten. Mit Wein und Schlagobers ablöschen. Paradeismark darunterrühren und 5 Min. bei schwacher Hitze dünsten.

Ananassaft und Ananas beigeben. Mit Pfeffer und Salz abschmecken und das Fischragout mit Ananas mit gehackter Petersilie dekorieren.

Tipp

Fischragout mit Ananas schmeckt mit Reis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fischragout mit Ananas

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche