Fischragout in Kräutersahne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 G. Kabeljaufilet
  • 250 G. Rotbarschfilet
  • 250 G. Seelachsfilet
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Zitrone (Saft)
  • 250 G. Schalotten
  • 125 ml Weisswein (trocken)
  • 200 ml Schlagobers
  • 1 Eidotter
  • 1 Bund Petersilie
  • 0.5 Bund Brunnenkresse

Fischfilets abspülen und abtrocknen, mit Zitrone beträufeln, würfelig schneiden. Salzen und mit Pfeffer würzen.

Schalotten abziehen und halbieren. Die Schalotten in einer Bratpfanne bei mittlerer Stellung erhitzen und die Schalotten darin anschwitzen.

Fisch und Wein dazugeben. 15 Min. gardünsten.

Schlagobers hinzfügen, ein wenig zurückbehalten.

Eidotter damit durchrühren und unter den Fisch ziehen. Abschmecken.

Mit den gehackten Kräutern überstreuen.

Dazu passt dann als Zuspeise Langkornreis und Häuptelsalat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fischragout in Kräutersahne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche