Fischpfanne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 600 g Lachsfilet
  • 200 g Schollenfilet
  • 1 Zitrone
  • 500 g Karotten
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 50 g Butter
  • 125 ml Weisswein
  • 125 ml Hühnersuppe oder Fischfond
  • 200 ml Schlagobers
  • 100 g Kleine Tiefseegarnelen
  • 1 Kochtopf Estragon

Fischfilets abschwemmen, trocken reiben und mit Saft einer Zitrone beträufeln. Karotten abschälen, in schmale Streifen schneiden und in kochend heissem Salzwasser 3 min blanchieren. Eine große ofenfeste geben ausfetten und die abgetropften Karotten hineinfüllen. Zerdrückten Knoblauch hinzufügen. Lachs in große Würfel schneiden und auf die Karotten setzen. Mit Salz und Pfeffer würzen, mit Butterflocken belegen, Wein und klare Suppe aufgießen. Die geben in den Gasbackofen einschieben und backen. Nach 10 min die Schollenfilets der Länge nach in vier Streifchen schneiden, würzen, spiralförmig drehen und auf das Gemüse setzen. Ebenfalls die gewürzten Krebsschwänze darüber gleichmäßig verteilen. Mit Schlagobers begießen und weitergaren. Mit gehackten Estragonblättchen bestreut zu Tisch bringen.

Zugabe: Langkornreis

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fischpfanne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche