Fischpfanne mit Langkornreis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Tasse Naturlangkornreis
  • 1 Tasse Olivenöl
  • 2 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Tasse Hühnersuppe
  • 1 Becher Safran
  • 1 Becher Paradeiser (geschält)
  • Ts getrockneter Thymian und Rosmarin
  • Sm jeweils 1rote, gelbe und grüne Paprika
  • 1 Jungzwiebel
  • 250 g Seehecht (Filet)
  • Saft einer Zitrone
  • 250 g Riesengarnelen
  • 500 g Tk-Venus- oder Miesmuscheln
  • 250 g Tk-Erbsen
  • Salz
  • Pfeffer

Langkornreis in einer Bratpfanne mit 2 El Öl gemächlich erhitzen, bis er sehr heiß geworden ist. Zwiebeln und Knoblauch von der Schale befreien, hacken und zum Langkornreis Form, 1 Min. weiter erhitzen. Safran, Paradeiser, klare Suppe mit Saft, Thymian und Rosmarin dazugeben. Langkornreis im auf 175 Grad aufgeheizten Backrohr 1 Std bei geschlossenem Deckel gardünsten. Die Paprikas abspülen, der Länge nach vierteln, entkernen und in Streifchen schneiden. Zwiebeln reinigen und in Scheibchen schneiden. Fischfilet mit Saft einer Zitrone beträufeln. Krebsschwänze von der Schale befreien, Darm entfernen. Muscheln abspülen abrinnen. Nachdem der Langkornreis 30 Min. gegart hat Zwiebeln, Erbsen, Paprika und Muscheln dazugeben, abdecken noch 30 Min. gardünsten. Fischfilet in kleine Stückchen schneiden. Fisch und Krebsschwänze mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen, in Öl bei leichter Temperatur auf jeder Seite 3 Min. rösten und auf dem Langkornreis gleichmäßig verteilen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare0

Fischpfanne mit Langkornreis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte