Fischpfanne Mit Gemüse Und Ananas

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Kabeljaus, Seelachs od.
  • Rotbarsch
  • 2 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Mehl
  • 50 g Magarine
  • 250 g Ananas (frisch)
  • 500 ml Ananassaft
  • Chilipfeffer
  • 300 g Mischgemüse
  • 1000 ml Weisswein (trocken)
  • 3 EL Schlagobers
  • 3 EL Petersilie (gehackt)

Fischfilet abspülen, seht gut abtrocknen und in grössere Würfel schneiden. Mit Saft einer Zitrone beträufeln, ein klein bisschen durchziehen. Salzen, mit Pfeffer würzen und mit ein klein bisschen Mehl bestäuben. Leichtbutter in einer Bratpfanne erhitzen, die Fischstücke herausnehmen und warmstellen. Ananas kleinwürfelig schneiden, mit Chilipfeffer würzen und mit dem Ananassaft in der von dem Fisch gebrauchten Bratpfanne erhitzen. Das gefrohrene Gemüse zufügen und das Ganze 7 Min. bei geschlossenem Deckel weichdünsten. Abschmecken, den Wein hinzfügen, mit dem Schlagobers abrunden und über die Fischwürfel gießen. Mit Petersilie bestreut zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Fischpfanne Mit Gemüse Und Ananas

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche