Fischpfanne mit Frühlingsgemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Schalotte
  • 0.5 Kohlrabi
  • 1 Porree (Stange)
  • 1 Karotte
  • 15 g Butterschmalz
  • 40 g Erbsen
  • Salz
  • Zitronenpfeffer
  • 200 g Fischfilet, tiefgekühlt
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 200 ml Gemüsesuppe
  • 2 EL süsses Schlagobers

Gemüse reinigen, Schalotte, Kohlrabi fein würfeln. Porree in Ringe, Karotte in Scheibchen schneiden. Butterschmalz erhitzen, Gemüse schonend anbraten. Erbsen zufügen, Salzen, mit Zitronenpfeffer würzen, an den Rand der Bratpfanne schieben.

Aufgetautes Fischfilet in Würfel schneiden, mit Saft einer Zitrone würzen, in die Bratpfanne Form. Mit klare Suppe aufgiessen, bei geschlossenem Deckel bei schwacher Temperatur 10 Min. weichdünsten. Schlagobers zugiessen, Fisch 3-4 Min. gardünsten.

2:2410/908.1

Tipp: Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Fischpfanne mit Frühlingsgemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche