Fischpäckchen mit Eifüllung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 4 Shiitakepilzen, getrocknet
  • 1 EL Mirin
  • 1 EL Sojasauce
  • 2 Eier
  • 100 g Perlerbsen, tiefgekühlt
  • Salz
  • 6 Kabeljaufilets, a 100 g
  • Sesamöl zum Einpinseln
  • 6 Zitronenscheibchen, dünn
  • Koriandergrün

1. Die Schwammerln mit Wasser blanchieren (überbrühen) und eine halbe Stunde einweichen. Die Stiele wegwerfen. Die Hüte sehr klein in Würfel schneiden und mit Mirin und Sojasauce einmarinieren.

2. In einen Kochtopf Form, aufwallen lassen, die verquirlten Eier hinzufügen und rühren - sie sollen wie eine Eierspeise stocken. Die Erbsen untermengen, nur heiß werden, mit Salz würzen.

3. Sechs Blatt Aluminiumfolie so groß zuschneiden, dass sie ein Fischfiletstück je gut einhüllen können, und mit Sesamöl einpinseln. Die Fischstücke darauf setzen, die gestockte Eiermischung darauf gleichmäßig verteilen. Mit einer Scheibe einer Zitrone bedecken und mit Koriandergrün dekorieren.

4. Die Päckchen genau verschließen. Vor dem Servieren für ungefähr zehn Min. in den 200 °C heissen Herd schieben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Fischpäckchen mit Eifüllung

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche