Fischlaibchen auf Rucola mit süßer Senfsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Sponsored by Clever

Für die Fischlaibchen auf Rucola zuerst die Fischfilets klein hacken/faschieren und mit gehacktem Thymian, Salz und Pfeffer durchrühren. Dann das Toastbrot klein schneiden und in Milch weichen. Jetzt die Zucchini kleinwürfelig schneiden und mit dem ausgedrückten Toastbrot, unter den Fisch mengen.

Aus der Masse Laibchen formen und bei geringer Hitze in Öl braten.

In der Zwischenzeit für die süße Senfsauce den Fonds und das Wasser aufkochen und ein wenig reduzieren lassen. Den Senf und den Honig einrühren und dann mit Butter aufmixen.

Den Ruccola als Beet auf dem Teller platzieren, die Laibchen darauf anrichten und reichlich Sauce über den Salat gießen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
7 1 0

Kommentare17

Fischlaibchen auf Rucola mit süßer Senfsauce

  1. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 10.02.2016 um 07:07 Uhr

    "Fischfilet mit Senf-Kräuterkruste" wollte ich lesen und habe ich angeklickt, komme aber nur auf diese Fischlaibchen.

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 10.02.2016 um 13:13 Uhr

      Liebe kassandra306, danke für den Hinweis. Bitte sagen Sie uns wo Sie "Fischfilet mit Senf-Kräuterkruste" gelesen haben? Mit den besten Grüßen - die Redaktion

      Antworten
    • kassandra306
      kassandra306 kommentierte am 11.02.2016 um 22:41 Uhr

      ich bin beim Schmökern zufällig auf das Rezept gestoßen und es war ein ansprechendes Foto dabei... wenn es mir das nächste Mal unterkommt werde ich ein Foto machen.

      Antworten
  2. feinspitz57
    feinspitz57 kommentierte am 20.11.2015 um 11:28 Uhr

    schmeckt

    Antworten
  3. melos
    melos kommentierte am 03.10.2015 um 09:17 Uhr

    Lecker

    Antworten
  4. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche