Fischkotelette Hawaii

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Lachskotelett (a 200 g)
  • Zitrone ((Saft))
  • Salz
  • Mehl
  • 30 g Butterschmalz
  • 1 Becher Mandarinen (370 ml)
  • 1 Becher Ananasstücke (425 g)
  • 1 Banane
  • 3 EL Curry
  • Pfeffer
  • 100 ml Weisswein
  • Zucker

Fischkoteletts abgekühlt abbrausen und mit Küchenrolle abtrocknen. Mit Saft einer Zitrone beträufeln und 10 Min. ziehen. Salzen und in Mehl auf die andere Seite drehen. Butterschmalz erhitzen und den Fisch bei mittlerer Hitze von jeder Seite 5 Min. rösten. In der Zwischenzeit die Mandarinen und Ananasstücke abrinnen. Dabei den Saft auffangen. Die Banane in Scheibchen schneiden. Den Lach aus der Bratpfanne nehmen und warm stellen. Die Früchte in das Bratfett Form und kurz erhitzen. Mit Curry, Salz und Pfeffer würzen. Den Wein aufgießen und das Ganze mit Zucker und ein kleines bisschen Fruchtsaft nachwürzen. Die Fischkoteletts mit den Früchten anrichten.

Als Zuspeise hierzu schmeckt Safranreis.

Tipp: Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fischkotelette Hawaii

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche