Fischkotelett mit Spinat-Majo

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Blattspinat; o. 200 g Tk ware
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Bund Pimpernelle
  • 0.5 Rezept Majo light;
  • 320 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Zucker
  • 2 EL Zitronen (Saft)

Fisch:

  • 4 Kabeljaukoteletts; a 250 g
  • Salz
  • 4 EL Zitronen (Saft)
  • 2 EL Mehl
  • 3 EL Butterschmalz
  • 2 Zitronen

Spinat aussortieren, spülen und tropfnass in einem Kochtopf zusammen fallen. Gut auspressen und klein hacken. Petersilie und Pimpernelle spülen. Etwas Pimpernelle zum Garnieren übrig. Küchenkräuter klein hacken und mit Spinat und der leichten Majo durchrühren. Mit Pfeffer, Zucker, Salz und Saft einer Zitrone nachwürzen. Kabeljaukoteletts spülen, abtrocknen, mit Salz würzen und mit Saft einer Zitrone beträufeln. 15 Min. ziehen.

Fisch in Mehl auf die andere Seite drehen und im heissen Fett von jeder Seite 4 Min. rösten. Fisch mit Pimpernelle garnieren und mit der Spinatmayonnaise sowie Zitronenspalten zu Tisch bringen.

Jörg Weinkauf

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fischkotelett mit Spinat-Majo

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche