Fischknöderl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Fischknöderl das Fischfleisch fein hacken, mit der eingeweichten und ausgedrückten Semmel, Zwiebel, Champignons, Ei, Gewürzen, Kräutern, Sardellenpaste und Zitronensaft vermengen und abschmecken.

Mit einem Löffel kleinere Knödel formen und in kochendem Salzwasser ca. 3 Minuten köcheln lassen. Abtropfen lassen und mit die Fischknöderl servieren.

Tipp

Servieren Sie die Fischknöderl mit Erdäpfeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Fischknöderl

  1. Eintopf48
    Eintopf48 kommentierte am 28.12.2013 um 18:16 Uhr

    die Knöderl schmecken auch prima als Suppeneinlage.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche