Fischklösschen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 600 g Kabeljaufilet
  • 5 Sardellenfilets
  • 1 Bund Petersilie
  • 6 EL Semmelbrösel
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 1 Prise Muskat
  • 2 Prise Pfeffer
  • 3000 ml Wasser
  • 2 Teelöffel Salz
  • 2 EL Butter
  • 2 EL Mehl
  • 500 ml Fischsud
  • 150 g Gouda
  • Salz
  • Pfeffer

Fisch spülen, abtrocknen und grob zerkleinern. Sardellen gut spülen . Petersilie spülen und grob hacken. Sardellen, Kabeljau, Petersilie und Semmelbrösel im Handrührer zerkleinern. Fischmasse mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.

Mit nassen Händen aus dem Teig Knödel formen und in das kochende Salzwasser legen. Im offenen Kochtopf gar ziehen, nicht machen.

Die Knödel sind gar, wenn sie an die Oberfläche kommen. Butter in einem kleinen Kochtopf auslassen, Mehl untermengen und unter durchgehendem Rühren Fischsud zugiessen. Aufkochen.

Käse zuegeben und nachwürzen. Käsesauce zu den Fischklösschen anbieten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Fischklösschen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche