Fischgipfel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Teig:

  • 300 g Mehl
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 100 g Rahmquark
  • 100 ml Wasser, ungefähr Masse

Füllung:

  • 60 g Langkornreis
  • 200 ml Gemüsebouillon
  • 100 g Champignons
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Butter
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • Dille
  • 250 g Fischfilets z.B. Lachsforellen
  • 0.5 Becher Maiskörner
  • 50 g Erbsli
  • 75 g Rahmquark
  • 2 EL Maizena
  • 1 Eidotter (zum Bestreichen)
  • 2 EL Sesamsaat

Ein tolles Fischrezept zum Selbermachen:

(*) große Gipfel

Alle Ingredienzien für den Teig in eine ausreichend große Schüssel Form, gut mischen und derweil in etwa 10 min zu einem geschmeidigen Teig zusammenkneten. eine halbe Stunde ruhenlassen.

Langkornreis in der Suppe gardünsten. Champignons scheibeln, Zwiebel hacken und beides in der Butter weichdünsten. Mit Saft einer Zitrone beträufeln. Dill hacken. Fisch würfelig schneiden. Alle Ingredienzien in eine ausreichend große Schüssel Form und vermengen. Topfen und Maizena durchrühren und beigeben.

Teig auswallen, große Dreiecke daraus schneiden. Füllung darauf gleichmäßig verteilen. Gipfel formen. Mit verquirltem Eidotter bestreichen und mit Sesamsaat überstreuen. Im 180 Grad heissen Herd 35 Min. backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fischgipfel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche