Fischfrikadellen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 18

  • 750 g Gekochter oder evtl. gebratener Seefisch (Seelachs,
  • Seehecht, Kabeljau)
  • 750 g Erdapfel (gekocht)
  • 30 g Semmelbrösel
  • 20 g Mehl
  • 40 g Sanella
  • 2 Teelöffel Salz
  • 0.25 Teelöffel Pfeffer
  • 1 Prise Muskat

Den Fisch sorgsam entgräten und sehr fein zupfen, dann mit den zerdrückten Erdäpfeln sehr gut mischen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Kleine Teilstücke abstechen, in der Mischung aus Mehl und Semmelbrösel wälzen und Fleischlaibchen - mehr eben als hoch - formen. In dem heissen Fett von beiden Seiten rösten, bis sie eine leichte, braune Kruste haben.

Kohlenhydrate 1, 2 g Ballaststoffe

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Fischfrikadellen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche