Fischfrikadellen mit Rotem Curry

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Schwierigkeitsgrad:

  • mittel

V O R B E R E I T U N G:

  • 15 Min.

Zubereitung:

  • 15 Min.

Frikadellen:

  • 1000 g Fischfilet; bzw. küchenfertig praep Frutti di Mare wie Krebsschwänze, Kabeljau, Heilbutt, Flusskrebs bzw. Hummer
  • 1 Ei (verschlagen)
  • 2 EL Frischer Koriander; kleingeschnitten
  • Currypaste (rot)
  • 1 Bund Jungzwiebel (fein geschnitten)
  • Pflanzenöl (zum Frittieren)
  • Chiliblueten als Dekoration

Gurkensalat:

  • 1 lg Gurke; abgeschält und geraspelt
  • 2 Schalotten; abgeschält und geraspelt
  • 2 Rote Chilischoten; sehr kleingeschnitten, entkernt
  • 2 EL Fischsauce
  • 2 EL Getrocknete, pulverisierte Krebsschwänze
  • 1.5 EL Limettensaft (eventuell mehr)

Nährwertangaben:

  • Kalorien.............203 Eiklar................32 g Kohlehydrate...........1 g Zucker.................1 g Fett...................8 g gesättigte Fettsäuren..1 g

Den Fisch mit Ei, Koriander und Curry-Paste in einem Handrührer zermusen.

Die Mischung in eine geeignete Schüssel Form, die Frühlingszwiebeln zufügen und gut mischen.

Jeweils 2 El der Fischmischung zu einem Ball formen und diesen ein wenig eben drücken.

Das Pflanzenöl in einem vorerhitzten Wok bzw. einer Pfanne sehr heiß werden.

Einige Fischfrikadellen in den Wok bzw. die Bratpfanne legen und ein paar min lang frittieren, bis sie braun und durchgebraten sind.

Mit einem Wok-Wender herausheben und aufsaugfaehigem Küchenrolle abrinnen. Warm halten, derweil die übrigen Fischfrikadellen frittiert werden.

Die Gurken für den Gurkensalat in der Zwischenzeit mit den Frühlingszwiebeln, den Chilis, der Fischsauce, den getrockneten Krebsschwänze und dem Limettensaft vermengen.

Den Blattsalat auf der Stelle gemeinsam mit den warmen Fischfrikadellen zu Tisch bringen.

Glas in chinesischen Lebensmittelgeschäften oder großen Supermärkten kaufen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fischfrikadellen mit Rotem Curry

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche