Fischfilet mit Parmesankruste und Avocado-Kresse-Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 2 EL Mehl
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 180 g Weisses Fischfilet ohne Haut
  • 1 Ei (verquirlt)
  • 50 g Parmesan (frisch gerieben)
  • Olivenöl ((1))
  • 0.5 Frische, rote Chilischote Samen entfernt und
  • Fein gehackt
  • 1 Reife Avocado abgeschält und der Länge nach
  • In Scheibchen geschnitten
  • 1 Bund Kresse
  • 1 EL Bestes Olivenöl (2)
  • 0.5 Zitrone (Saft)

Eine Bratpfanne sehr stark erhitzen. Mehl, Salz und Pfeffer mischen. Die Fischfilets erst mal im Mehl, dann im Ei auf die andere Seite drehen, folgend im Parmesan - es soll völlig mit dem Käse bedeckt sein. Etwas Öl (1) in die Bratpfanne gießen und den Fisch auf beiden Seiten ein paar Min. rösten, bis er goldbraun ist. Noch rasch den Chili hinzufügen. Avocado und Kresse mit dem Olivenöl (2) und Saft einer Zitrone mischen und mit dem Fisch auf einem Teller anrichten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fischfilet mit Parmesankruste und Avocado-Kresse-Salat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche