Fischfilet mit Paprika - englisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Fischfilet
  • 2 Zwiebel
  • 1 lg Paprika
  • 200 g Schwammerln (Champignon)
  • Fenchel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Teelöffel Kapern
  • 4 Sardellen
  • Oder Anchovisfilets
  • Salz
  • Pfeffer

Fischfilet spülen, Zwiebeln hacken, Paprika in Würfel schneiden. Schwammerln in Scheibchen schneiden; nun fettet man eine Gratinform. Legt eine Lage Zwiebeln hinein, dann Paprika, Fischfilet mit ein kleines bisschen Fenchel, die zerdrückte Knoblauchzehe und die Kapern. Mit Salz und Pfeffer überstreuen. Die gehackten Sardellen bzw. Anchovis dazufügen. Darauf kommen wiederholt ein paar Zwiebel- und Paprikawürfel. Ein Häferl Weisswein und 1/2 Tasse Wasser darübergiessen. Eine Stunde im mittelheissen Herd überbacken.

Kann sehr gut in der eingeweichten Römerform gemacht werden, die aber nicht eingefettet wird. Die 1/2 Tasse Wasser kann man dann genauso weglassen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fischfilet mit Paprika - englisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche