Fischfilet Mit Limettensalsa

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 Limetten; 1 davon unbehandelt
  • 2 sm Zwiebel
  • 2 Feste Paradeiser; können noch ein kleines bisschen grün sein
  • 1 Bund Petersilie (glatt)
  • 2 sm Avocado
  • 1 Ingwer (walnussgross)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 1 EL Kapern
  • 4 Weisse Seefischfilets (a 150 g, z. B. Rotbarsch)
  • 2 EL Öl

1. Limetten heiß abwaschen. Die Schale von 1 Limette abraspeln.

Übrige von der Schale befreien, von weisser Haut befreien, Fruchtfilets auslösen. Dritte ausdrücken, Saft zur Seite stellen. Zwiebeln abziehen, würfeln. Paradeiser abspülen, reinigen und in 1 cm große Würfel schneiden. Petersilie abspülen, trockenschütteln, die Blätter hacken.

2. Avocados halbieren, die Steine entfernen, Fleisch aus den Hälften lösen und würfelig schneiden. Avocadoschalen zur Seite legen. Ingwer abschälen und raspeln. Je die Hälfte Avocado, Zwiebel und Ingwer mit 100 ml Wasser und Limettensaft zermusen, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Mit den restlichen vorbereiteten Ingredienzien ausser der Limettenschale vermengen. Kapern dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen.

3. Fisch abschwemmen, abtrocknen, Fischfilets halbieren. Salzen, mit Pfeffer würzen und mit Limettenschale überstreuen. Öl in einer Bratpfanne erhitzen und Fisch von jeder Seite 1-2 min rösten. Die Salsa in den Avocadoschalen anrichten und zum Fisch zu Tisch bringen.

Tipp: Im Original wird für das Gericht Red-Snapper-Filet samt der Haut verwendet. Auch zu empfehlen: saftige Lachskoteletts.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fischfilet Mit Limettensalsa

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche