Fischfilet Mit Krebs-Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 Steinbeisser-Filets a circa 180 g
  • 1 Tasse Schlagobers
  • 200 g Flusskrebse in Lake
  • 1 EL Krebs-Paste; bzw. Hummer-Paste
  • Pflanzenfett
  • 1 Bund Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer
  • Mehl
  • Weisswein

Die Flusskrebse in einem Sieb abrinnen. Die Petersilie abspülen und klein hacken. In einem Kochtopf das Schlagobers aufwallen lassen, die Krebs-Paste untermengen und ein wenig kochen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und mit einem Schuss Weisswein verfeinern.

Pflanzenfett in einer Bratpfanne erhitzen, die Fischfilets mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und auf einem Teller in wenig Mehl wälzen und von beiden Seiten rösten. Die Garnelen in der Oberssauce warm ziehen, aber nicht mehr aufwallen lassen.

Den Fisch auf Tellern anrichten, die Krebssauce darüber Form und mit ein wenig Petersilie bestreut zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fischfilet Mit Krebs-Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche