Fischfilet in Zitronen-Rahmsoße

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für das Fischfilet in Zitronen-Rahmsoße das Fischfilet abtupfen und mit Zitronensaft beträufeln. Ca. 20 Minuten ziehen lassen, etwas salzen und einmal im Mehl schwenken. In einer Pfanne beidseitig goldbraun braten.

Das Fischfilet in eine kleine Auflaufform geben, 2 Becher Schlagobers dazu und mit Salz und Pfeffer ordentlich würzen. Bei Belieben kann noch etwas Zitronensaft und schwarze Pfefferkörner hinzugefügt werden.

Im Rohr den Fisch bei etw 200°C für 10 Minuten überbacken.

Kartoffeln würfelig schneiden und mit den Zwiebeln anbraten. Nach Belieben salzen und das Fischfilet in Zitronen-Rahmsoße servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fischfilet in Zitronen-Rahmsoße

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche