Fischfilet im Rotwein-Sellerie-Mantel auf Buttersahne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 lg Selleriescheiben; sehr dünn geschnitten
  • 200 ml Rotwein (trocken)
  • Salz
  • 2 Schalotten
  • 200 ml Weisswein (trocken)
  • 100 g Butter (kalt)
  • Pfeffer
  • 1 EL Schlagobers
  • Zitrone
  • 400 g Fischfilet, ohne Gräten jeweils nach Tageseinkauf in vier Portionen
  • Weisswein zum Abschmecken
  • Fett (zum Braten)

Selleriescheiben in Rotwein gardünsten, mit Salz würzen. Schalotten in feine Würfel schneiden, Weisswein hinzfügen. Die Flüssigkeit auf 1/4 einkochen. Butter in Scheibchen schneiden und nach und nach in die Flüssigkeit untermengen. Mit Pfeffer, Schlagobers, Salz, Zitrone und trockenem Weisswein nachwürzen.

Fischfilet in der Bratpfanne goldgelb rösten. Mit der weissen Buttersauce einen Spiegel gießen. Darauf das gebratene Fischfilet legen und mit Rotwein-Sellerie bedecken.

Unser Tipp: Verwenden Sie hochwertigen Rotwein für einen besonders feinen Geschmack!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare0

Fischfilet im Rotwein-Sellerie-Mantel auf Buttersahne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche