Fischfilet im Reisblatt

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Gebleichter Löwenzahn in Stückchen geschnitten
  • Erdnussöl (zum Braten)
  • 8 Runde Reisblätter
  • 400 g Lachsfilets; in 100 g Stückchen geschnitten
  • Thymian (frisch)
  • Salz
  • Pfeffer (grob gestossen)
  • 2 EL Weisswein (trocken)
  • Zitronen (Saft)

Sauce:

  • 200 g Kresse
  • 200 ml Rahm
  • 100 ml Suppe

Ein tolles Fischrezept zum Selbermachen:

Löwenzahn in Öl kurz rührbraten. Herausnehmen und zur Seite stellen.

Reisblätter in warmes Wasser tauchen, auf Küchentuch auslegen. Fisch würzen, in die Mitte der Kreise setzen. Löwenzahn darauf gleichmäßig verteilen, mit Wein und Saft einer Zitrone beträufeln. Seiten einwickeln und in das Reispapier rollen. Im Dämpfkörbchen zwölf bis fünfzehn Min. bei geschlossenem Deckel dämpfen.

Dazu eine Kressesauce zu Tisch bringen: Kresse in einem Sieb kurz in siedendes Wasser tauchen. Herausnehmen, abgekühlt abschrecken. Gut abrinnen und zermusen. Mit eingekochtem Rahm und Suppe durchrühren, würzen.

ex#_

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Fischfilet im Reisblatt

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche