Fischfilet Alla Puttanesca

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 4 Fischfilets; (z. B. Rotbarsch) a 150-180 g
  • 20 Oliven
  • 1 Milde Pfefferschote
  • 4 md Paradeiser
  • 6 Jungzwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Bund Basilikum, ersatzweise Petersilie
  • 6 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Thymian (getrocknet)
  • 3 Teelöffel Kapern

Das Fischfilet mit Küchentuch abtrocknen, bis zur Verwendung in den Kühlschrank stellen.

Das Olivenfleisch in Stücken von dem Kern schneiden. Die Pfefferschote abspülen, entkernen und klein hacken.

Die Paradeiser kurz blanchieren (überbrühen), häuten und in etwa 1 cm dicke Scheibchen schneiden. Die Frühlingszwiebeln abspülen, reinigen und den hellen Teil in 1 cm lange Stückchen schneiden. Den Knoblauch schälen und der Länge nach halbieren. Das Basilikum abspülen, abtrocknen und die Blätter grob hacken.

Das Backrohr auf 200 Grad vorwärmen. Eine feuerfeste geben (zu der es einen Deckel gibt) mit ein kleines bisschen Olivenöl ausstreichen. Die Fischfilets leicht mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen, aneinander in die geben legen. Jedes Filet mit einer Prise Thymian überstreuen und die Olivenstücke, Frühlingszwiebeln, Kapern und Pfefferschote auf die Filets gleichmäßig verteilen.

Die Knoblauchhälften zwischen die Filets legen. Die Hälfte von dem Basilikum über die Filets streuen, ein klein bisschen Öl darüber träufeln und die Tomatenscheiben darauf gleichmäßig verteilen. Etwas mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und das restliche Basilikum darüber streuen. Mit dem übrigen Olivenöl beträufeln, den Deckel auflegen und die geben auf mittlerer Höhe in den Herd schieben. Etwa eine halbe Stunde gardünsten.

Zum Servieren den Knoblauch zwischen den Filets herausholen und entsorgen. Die Filets vorsichtig mit einem Pfannenheber aus der geben auf die Teller heben, dass die einzelnen Fischstücke mit dem Gemüse darauf eine Portion bilden.

Zum Garen nimmt man am besten eine hitzefeste Glasform, so hat man den Garprozess am besten im Auge - wenn der sich bildende Bratensud aufbrodelt, ist das Gericht fertig.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Fischfilet Alla Puttanesca

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche