Fischers Mittwochs-Gericht

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Grüne Heringe jeweils zirka 160 g
  • 4 Zwiebel
  • 500 g Erdäpfeln
  • 75 g Butter
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Salz

Die ausgenommenen Heringe kühl abbrausen und abtrocknen, entlang der Mittelgräte abtrennen, Zwiebeln abschälen und in schmale Scheibchen schneiden, die Erdäpfeln abschälen und ebenfalls in schmale Scheibchen schneiden. Eine ofenfeste geben mit Butter einstreichen, eine Lage Erdäpfeln einfüllen, darauf eine schmale Lage Zwiebeln, dann wiederholt Erdäpfeln, darauf die Heringe und obenauf von Neuem Zwiebeln.

Jede Schicht mit Salz und Pfeffer würzen, die Fische nur ein klein bisschen Pfeffer. Den Weisswein aufgießen und die geben im aufgeheizten Herd(E:225 °C , G:4) bei geschlossenem Deckel zirka 35 Min. gardünsten. Dazu Blattsalat und kühles Bier.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fischers Mittwochs-Gericht

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte