Fischduft-Melanzane

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Schwierigkeitsgrad:

  • mittel

V O R B E R E I T U N G:

  • 35 Min.

Zubereitung:

  • 15 Min.
  • 500 g Melanzane
  • Pflanzenöl (zum Frittieren)
  • 1 Knoblauchzehe (feingehackt)
  • 0.5 Teelöffel Ingwerwurzel; sehr kleingehackt
  • 2 Frühlingszwiebeln; sehr fein geschnitten, weisse und grüne Teile getrennt
  • 125 g Schweinefleisch; nach Bedarf; sehr kleingeha
  • 1 EL Sojasauce (hell)
  • 2 Teelöffel Reiswein (oder trockener Sherry)
  • 1 EL Chilisauce
  • 0.5 Teelöffel Zucker
  • 1 EL Reisessig
  • 2 Teelöffel Stärkemehlpaste
  • Tropfen Sesamöl
  • Salz

Nährwertangaben:

  • Kalorien.............130 Eiklar.................8 g Kohlehydrate...........6 g Zucker.................3 g Fett...................8 g gesättigte Fettsäuren..2 g

Die Melanzani mit einem scharfen Messer am Beginn in Scheibchen, dann in Stifte (wie Pommes frites) schneiden. Die Schale kann entfernt oder mit verwendet werden. Die Auberginenstifte in einen Seiher legen, mit Salz überstreuen und 30 Min. zur Seite stellen.

Gründlich abbrausen und mit Küchenrolle trocken reiben. Die bitteren Säfte werden auf diese Weise entfernt.

Das Pflanzenöl in einem vorerhitzten Wok oder einer großen Pfanne bis zum Rauchpunkt erhitzen.

Die Auberginenstifte dazugeben und 3-4 min frittieren, bis sie weich sind. Herausnehmen und auf Küchenrolle abrinnen.

Das heisse Öl, bis auf ungefähr einen EL, aus dem Wok gießen. Den Knoblauch, den Ingwer und die weissen Teile der Frühlingszwiebeln dazugeben, folgend das Schweinefleisch, falls verwendet. Etwa 1 Minute anbraten, bis das Fleisch Farbe annimmt, dann die helle Sojasauce, den Reiswein oder evtl. trockenen Sherry sowie die Chilisauce dazugeben. Gut durchrühren.

Die Auberginenstifte mit dem Zucker, 1/2 Tl Salz sowie dem Reisessig in den Wok oder evtl. die Bratpfanne zurückgeben.

Eine weitere Minute lang rühren, dann die Maizena (Maisstärke) zufügen und so lange rühren, bis sie andickt.

Die grünen Teile der Frühlingszwiebeln in den Wok untermengen und gut durchmischen. Mit Sesamöl beträufeln und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Fischduft-Melanzane

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche