Fischcurry mit Kokosmilch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Schellfisch
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 sm Chilischote
  • 1 Prise Senfpulver
  • 1 Prise Kümmel
  • 1 Prise Koriander
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Kurkuma
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 2 EL Zwiebel (gehackt)
  • 1 sm Knoblauchzehe
  • Erdnussöl
  • 1 Tasse Kokosmilch

Der vorbereitete Fisch wird in kurze, breite Streifchen geschnitten und mit Salz und Pfeffer bestreut.

Alle anderen Ingredienzien ausser Öl und Kokosmilch werden im Mörser zu einer feinen Paste zerrieben. Diese gibt man dann mit Erdnussöl vermengt gemeinsam in eine Bratpfanne, erhitzt alles zusammen und gart den Fisch darin. Nach 3-4 Min. des Kochens auf kleiner Flamme wird die Kokosmilch dazugegeben und das Curry auf kleiner Temperatur zum Fertigziehen gestellt.

Auf aufgeheizten Tellern gemeinsam mit Langkornreis zu Tisch bringen.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Fischcurry mit Kokosmilch

  1. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 11.06.2015 um 09:10 Uhr

    super

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche