Fischchowder

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 300 g Seehecht (Filet)
  • 100 g Krabbenfleisch
  • 1 Zwiebel (fein geschnitten)
  • 2 Erdäpfeln
  • 1 EL Karotten (fein gewürfelt)
  • 1 EL Porree (fein gewürfelt)
  • 1 EL Blattpetersilie
  • 2 EL Weissbrot (gerieben)
  • 125 ml Schlagobers
  • 500 ml Fischfond
  • Butter (zum Anbraten)
  • Salz
  • Pfeffer

Erdäpfeln machen, schälen und würfelig schneiden. (Übrige gekochte, geschälte Erdäpfel von dem Vortag können auch verwendet werden.) Zwiebelwürfelchen in einem Kochtopf mit Butter anschwitzen, Karotten und Porree dazugeben. Mit Fischfond löschen und die Semmelbrösel zum Andicken einrühren. Schlagobers dazugeben und alles zusammen 5 Min. auf kleiner Flamme sieden.

In der Zwischenzeit den Fisch abschneiden. Fischwürfel und Erdäpfeln dazugeben und alles zusammen weitere 5 min leicht wallen.

Kurz vor dem Servieren die Krabben in die Suppe Form, mit Pfeffer und Salz nachwürzen und mit Petersilie überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fischchowder

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche