Fischauflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Aufguss:

Außerdem:

Für den Fischauflauf die Fischfilets waschen, trockentupfen udn beidseitig mit Salz und Pfeffer würzen. Den aufgetauten Spinat ausdrücken, grob hacken und zusammen mit dem Knoblauch und den Zwiebelringen im Olivenöl kurz anbraten.

Mit Salz und Pfeffer würzen. Alle Zutaten für den Aufguss mit dem Mixer glatt verrühren. Eine Auflaufform mit Butter einfetten, dann die Hälfte vom Spinat in der Auflaufform verteilen. Darauf die Fischfilets schichten und diese mit der 2. Hälfte vom Spinat bedecken.

Zum Abschluss den Aufguss darübergießen und den Fischauflauf für ca. 30 Minuten im vorgeheizten Rohr (180°) backen.

Tipp

Servieren Sie den Fischauflauf mit Salzkartoffeln und grünem Salat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 1 1

Kommentare11

Fischauflauf

  1. edith1951
    edith1951 kommentierte am 09.02.2016 um 17:47 Uhr

    Mit Seehecht gekocht, schmeckte ausgezeichnet.

    Antworten
    • Nusskipferl
      Nusskipferl kommentierte am 11.02.2016 um 17:08 Uhr

      das freut mich sehr :-)

      Antworten
  2. mai83
    mai83 kommentierte am 29.11.2015 um 17:11 Uhr

    wird probiert

    Antworten
  3. Golino
    Golino kommentierte am 16.06.2015 um 17:58 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. gisela2353
    gisela2353 kommentierte am 09.04.2015 um 22:56 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche