Fischauflauf mit Spinat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Zwiebeln von der Schale befreien und schneiden. Öl erhitzen und die Zwiebeln dadrin dämpfen. Leitungswasser und Spinat beigeben und bei geschlossenem Deckel etwa 1000 cmin andünsten. Abtropfen lassen und mit Salz, Muskat und Pfeffer würzen.

Paradeiser reinigen und abspülen. Zitrone abspülen. Mozzarella abrinnen lassen. Alles in Scheibchen kleinschneiden. Fisch abspülen, abtrocknen, in Stückchen kleinschneiden und würzen.

Zitrone, Spinat, Paradeiser, Fisch und Käse in eine gefettete Gratinform schichten, mit ein klein bisschen Thymian überstreuen und mit Butterflocken belegen.

Auflauf im aufgeheizten Ofen bei 200° Celsius 20 Min. backen. Herausnehmen und nach Geschmack mit ein klein bisschen buntem Pfeffer überstreuen.

Dazu mundet Kartoffelpüree oder alternativ Langkornreis.

Tipp: Geben Sie frischem Thymian gegenüber dem getrockneten Vorzug!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fischauflauf mit Spinat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche