Fisch-Nektarinen-Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Sauce:

  • 1 Teelöffel Meerrettichsenf
  • 1 EL Aceto balsamico bianco
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 EL Korianderblättchen
  • Salz
  • Pfeffer (nach Bedarf)
  • 2 Nektarinen, in Spalten

Sud:

  • 200 ml Kräftiger Fertig-Fischfond
  • 100 ml Weisswein
  • 1 Schalotte (fein gehackt)
  • 4 Zweig Koriander
  • 0.25 Teelöffel Salz
  • 600 g Eglifilets, vielleicht diagonal halbiert

Für die Sauce Küchenherd auf 60 Grad vorheizen, Platte und Teller vorheizen. Alle Ingredienzien bis und mit Öl gut durchrühren, Koriander beifügen, die Sauce würzen. Nektarinenschnitze in eine beschichtete Pfanne Form, nur heiß werden, warm stellen.

Für den Bratensud Den Fischfond mit Wein, Schalotte und Koriander in einer weiten Bratpfanne zum Kochen bringen, mit Salz würzen. Auf ca. Die Hälfte kochen, den Koriander entfernen, Temperatur reduzieren. Den Fisch portionsweise beifügen, bei geschlossenem Deckel bei kleinster Temperatur ca. 3 min ziehen, herausnehmen, warm stellen. 2 EL Fischsud unter die Sauce rühren. Fisch und Nektarinen auf den warmen Tellern anrichten, Sauce darüber träufeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Fisch-Nektarinen-Salat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche