Fisch ? la Provence

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Zwiebel; in Scheibchen ges
  • 1 Unbehandelte Orange; die
  • 125 g Knoblauchmayonnaise; am
  • 1 Eidotter
  • 2 Brotscheiben (geröstet)
  • 1 Teelöffel Küchenkräuter der Provence

1 Zwiebel; in Scheibchen geschn. ; Schale Schale e davon ; Salz Salz alz ; Wasser Wasser r

; besten besten n Selbstgemachte

- konvertiert vertiert & angepasst von - K.-H. K.-H. H. Boller 2426/2270/7

Das Rezept wurde bewusst ohne genaue Angaben geschrieben. So kann jeder für sich ein individuelles Rezept kreieren und es an seinen persönlichen Wohlgeschmack anpassen. Die kleinen Fische mit der kleingeschnittenen Zwiebel, Orangenschale und ein wenig Salz in Wasser gardünsten. Fische herausnehmen und warm stellen. Den Bratensud mit Knoblauchmayonnaise und Eidotter verfeinern und über geröstete Brotscheiben gießen. Den Fisch darauf betten. Dazu passt selbstverständlich ein bunter Blattsalat und ein halbtrockener Rosee-Wein.

Backzeit 20 bis 30 Min. bei 225 Grad

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fisch ? la Provence

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche