Fisch-Kürbis-Lasagne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für 4 Personen:

  • 8 Lasagneblätter
  • 500 g Dorschfilets
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Kürbissauce:

  • 400 g Kürbis
  • (abgeschält und entkernt gewogen), gewürfelt
  • 1 Schalotte (geschält, fein gehackt)
  • 15 g Butter
  • 150 ml Wasser
  • 1 Hühnerbouillonwürfel
  • 0.25 Teelöffel Currypulver
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • Salz
  • Pfeffer

Béchamelsosse:

  • 20 g Butter
  • 1 EL Mehl
  • 150 ml Milch
  • 1 EL Sbrinz
  • Salz
  • Pfeffer

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

Die Lasagneblätter in Salzwasser knapp weich machen, herausnehmen und auf einem Geschirrhangl abrinnen.

Die Dorschfilets würzen, im heissen Öl kurz anbraten. Beiseite stellen.

Die Schalotte in der Butter andünsten, den Kürbis beifügen und mitdünsten. Wasser und Bouillonwürfel beifügen, bei geschlossenem Deckel derweil 15-20 Min. sehr weich weichdünsten. Mitsamt Kochflüssigkeit zermusen, mit Curry, Pfeffer, Salz und Cayenne nachwürzen.

Béchamelsosse: die Butter zerrinnen lassen, das Mehl beigeben, unter Rühren kurz weichdünsten. Mit der Milch löschen, zum Kochen bringen, mit Salz, Pfeffer und Käse nachwürzen.

Auflaufform mit Butter ausstreichen. Abwechselnd Kürbis, Lasagneblätter, Fisch und Béchamel einschichten. Mit Kürbis und Béchamel abschliessen.

Im auf 200 Grad aufgeheizten Herd auf der zweiten Schiene von unten derweil in etwa 20 Min. überbacken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fisch-Kürbis-Lasagne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche