Fisch in Zwiebelsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Fisch in Zwiebelsauce den Fisch in Portionsstücke teilen, salzen, pfeffern und bemehlen, danach in Butter lichtbraun braten. Aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen. Warm halten.

Im Fischfett die fein geschnittene Zwiebel und den geschnittenen Knoblauch einmal aufschäumen, Weißwein und die Gewürze dazu geben und alles gut verkochen, abschmecken und über den Fisch geben.

Tipp

Zum Fisch in Zwiebelsauce passt Reis. Man nimmt am besten einen etwas festfleischigeren Fisch, damit er in der Sauce nicht zerfällt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Fisch in Zwiebelsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche