Fisch in Weinsauce mit

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 20 G. getrocknete Holzohren
  • 1 Eiklar
  • 0.5 Teelöffel Meersalz
  • 2 EL Maizena (Maisstärke)
  • 0.5 Teelöffel Gemüsesuppe (gekörnt)
  • 125 ml Hühnersuppe
  • 1 EL Sojasauce (süss)
  • 2 Frühlingszwiebeln (dünn)
  • 250 ml Öl

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

ein kleines bisschen Sherry

Schwammerln einweichen. Eiklar mixen mit Meersalz, 1 El. Maizena (Maisstärke), 2 Tl. Sherry, Gemüsesuppe. Fisch 1 cm dick schneiden, auf die andere Seite drehen und etwa 30 Min. warten. Hühnersuppe, 2 El. Sherry, Sojasauce und 1 El. Maizena (Maisstärke) mixen. Zwiebeln reinigen, diagonal in 1/2 cm dicke Scheibchen schneiden, die Schwammerln in mundgerechte Stückchen. Öl über mittlerer Temperatur heiß werden. Fisch darin in 2 Portionen der Reihe nach goldgelb backen, in Küchenpapier einwickeln. Auf starke Temperatur schalten, Öl bis auf 3 El. Abgiessen. Zwiebeln 1 Minute unter ständigem Rühren garen, mit den Pilzen eine zweite Minute. Herausnehmen. Verquirlte Ingredienzien zugiessen, zum Kochen bringen und nachwürzen. Gegartes darin schwenken.

Als Zuspeise eignet sich trocken gedünsteter Langkornreis, zarter Blatt-Blattsalat in Oberssauce mit Knoblauch, Salz, Saft einer Zitrone, Pfeffer, ein wenig Honig und viel Schnittlauch.

Garzeit ca. 35 Min.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fisch in Weinsauce mit

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche