Fisch in Senfsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Fisch in Senfsauce 1/4 l Gemüsesuppe und 1/4 l Weißwein kochen lassen.

Creme fraiche und Senf verrühren, ein bisschen Gemüsesuppe zugeben und vermischen. Dann das Ganze zum 1/2 l Suppe-Wein-Gemisch geben.

Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Zitronensaft abschmecken.

1/2 Becher Schlagobers und nach Geschmack Dill zugeben.

Den Fisch (ich nehm meistens Pangasius mann kann aber auch andere Sorten nehmen) in Würfel schneiden und je nach Größe 5 - 10 Minuten ziehen lasssen.

Der Fisch in Senfsauce schmeckt lecker zu Nudeln.

Guten Appetit!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Fisch in Senfsauce

  1. kuschlbär
    kuschlbär kommentierte am 17.11.2013 um 09:36 Uhr

    Einfach und sehr Gut !

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche