Fisch in Meerrettichrahm

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für den Fisch in Meerrettichrahm den Fisch würzen, etwas Essig darüberträufeln. In einer beschichteten Bratpfanne unter Wenden in Butter langsam rösten. Herausnehmen und bei geschlossenem Deckel zur Seite stellen.

Den Bratensatz mit Rahm löschen, mit Kren nachwürzen. Fisch in die Sauce geben, kurz ziehen lassen. Mit gebratenem Gemüse zu Tisch bringen.

Tipp

Für eine rosa Rahmsauce wenig geriebene Rote Rüben hinzfügen. Statt Saibling kann man auch einen anderen Fisch verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare2

Fisch in Meerrettichrahm

  1. Yoni
    Yoni kommentierte am 24.11.2016 um 07:18 Uhr

    Bei der Beschreibung und der Zutatenliste kennt man sich nicht so wirklich aus

    Antworten
    • Nina Dusek
      Nina Dusek kommentierte am 24.11.2016 um 14:37 Uhr

      Liebe Yoni! Danke für den Hinweis. Wir haben das Rezept bearbeitet. Liebe Grüße aus der Redaktion

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche