Fisch im Bananenblatt

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Zanderfilets (à 150 g)
  • 2 Bananenblätter (Asia-Shop)
  • Oder:
  • 100 g Reismehl
  • 6 EL Olivenöl

Grüne Masala::

  • 2 Stängel frischer Koriander
  • 0.5 Chilischote (frisch)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 0.5 sm Zwiebel
  • 1 Frischer Ingwer (2 cm)
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Zimt (gemahlen)

Grüne Masala: Koriander spülen, Blättchen abzupfen. Chili entkernen, abspülen. Knoblauch, Zwiebel und Ingwer abschälen. Alles hacken und mit den restlichen Ingredienzien vermengen.

Die Fischfilets mit der Masala bestreichen. Bananenblätter mit einem nassen, sauberen Geschirrhangl von beiden Seiten putzen und auf die gewünschte Grösse für die Fischfilets zuschneiden. Jeweils ein Fischfilet in ein vorbereitetes Bananenblatt einschlagen, mit einem Bananenblatt-Streifchen zubinden. Im aufgeheizten Backrohr bei 180 Grad auf der zweiten Schiene von unten 20 min gardünsten.

Oder: Fischfilets mit Masala bestreichen, in Reismehl auf die andere Seite drehen und in Öl je Seite drei Min. rösten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fisch im Bananenblatt

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche