Fisch-Gemüse-Suppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 5

  • 100 g Kabeljaufilet
  • 100 g Karpfenfilet (ohne Haut und Gräten)
  • 100 g Lachsfilet
  • 100 g Schollenfilet
  • 100 g Zanderfilet
  • 100 g Shrimps
  • Selleriesalz
  • Zitronenpfeffer
  • Safran (1 Briefchen)
  • 2 Zwiebel (fein gehackt)
  • 2 Knoblauchzehen (gehackt)
  • 1 Tasse Suppengemüse (klein gewürfelt; Karotten, Sellerie, Lauch)
  • Olivenöl
  • Paprika "Edelsüss"
  • 2 l Suppe (eventuell Instant)
  • 1 Paprikaschote (gelb, in feine Würfel geschnitten)
  • 1 Paprikaschote (grün, klein würfelig geschnitten)
  • 1 Paprikaschote (rot, fein würfelig geschnitten)
  • 250 g Tomaten (geviertelt, gehäutet und entkernt)
  • 1 Bund Jungzwiebel (in feine Streifen geschnitten)
  • 1 Chilis (rot, entkernt und in feine Ringe geschnitten)
  • 1 Stange Staudensellerie (Bleichsellerie)
  • 100 g Mais
  • 2 EL Sambal olek
  • Sauerrahm
  • Blattpetersilie (frisch und klein gehackt)

Für die Fisch-Gemüse-Suppe Fische in Mundgerechte teile schneiden. Mit Salz, Pfeffer und Safran würzen und beiseite stellen.

Zwiebel, Knoblauch und Suppengemüse in etwas öl anschwitzen. Mit Paprikapulver bestreuen und mit der Suppe ablöschen. Gemüse und den Mais zugeben und ca. 2 Stunden langsam köcheln lassen.

Dann das Sambal einrühren und die Fische zugeben. Noch ca. eine halbe Stunde ziehen lassen. In die Suppe etwas Sauerrahm geben und die Fisch-Gemüse-Suppe mit Petersilie bestreut servieren.

Tipp

Servieren Sie zum Fisch-Gemüse-Suppe frisches Baguette.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 1

Kommentare1

Fisch-Gemüse-Suppe

  1. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 22.12.2015 um 09:22 Uhr

    Passt so....

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche