Fisch-Cordon-bleu

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 150 g Kleine Fischfilets z.B. Egli, Felchen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 25 g Doppelrahmfrischkäse (mit Kräutern)
  • 1 sm Rüebli; geraffelt
  • 2 Teelöffel Mandelblättchen
  • 1 Teelöffel Butterschmalz

Cordon-Bleu einmal anders: Anstelle von Fleisch mit Fischfilets zubereitet.

Fischfilets würzen, auf einer Seite mit Doppelrahmfrischkäse bestreichen und mit geraffeltem Rüebli überstreuen.

Immer zwei Filets (mit der bestrichenen Seite gegeneinander) aufeinanderlegen und in den Mandelblättchen auf die andere Seite drehen.

In einer beschichteten Bratpfanne in der Butterschmalz auf beiden Seiten gemächlich rösten. Gebratene Fischfilets auf gedämpftem Fenchel anrichten.

Übrigens: Wussten Sie, dass Butterschmalz gewonnen wird, indem man Butter Wasser, Milcheiweiß und Milchzucker entzieht?

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Fisch-Cordon-bleu

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche