Fisch aus dem Herd

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für vier Portionen:

  • 1 Eidotter
  • 0.25 Teelöffel Senf
  • Salz
  • 250 ml Olivenöl
  • 1 Zitrone
  • 1000 g Erdäpfeln
  • 1 Seehecht (etwa 1, 3 kg,
  • Vom Fischhändler Kopf und Mittelgräte
  • Entfernen lassen)
  • 2 Bund Petersilie

Für die Majonäse Eidotter mit Senf und Salz durchrühren. Unter durchgehendem Rühren mit den Quirlen des Handmixers 200 ccm Öl gemächlich in feinem Strahl zugiessen. Eidotter und Öl sollten die gleiche Hitze haben, sonst gerinnt die Menge. Die Majonäse mit Salz, Senf und ein kleines bisschen Saft einer Zitrone nachwürzen. Kartoffelscheiben in restlichem Öl bei mittlerer Hitze 15 min rösten. Salzen.

Fisch abbrausen und mit Saft einer Zitrone beträufeln. Zehn min stehenlassen. Salzen und mit Petersilienblättern befüllen. Erdäpfeln und Fisch in eine ofenfeste Form füllen. Fisch mit der Majo bestreichen. geben in das Backrohr schieben, auf 200 °C schalten und zirka 40 min backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Fisch aus dem Herd

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche