Finnischer Heidelbeerkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1000 g Heidelbeeren
  • 175 g Butter
  • 250 g Mehl
  • Ca 250 g Zucker
  • 75 ml Schlagobers
  • 1 Ei
  • Semmelbrösel

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Vermischen Sie die weiche Butter mit dem Zucker, Form Sie Ei, Schlagobers und Mehl hinzu und durchrühren Sie die Menge. Sie den Teig dann an einem abkühlen Ort ca 20 Min. ruhen.

Heizen Sie den Herd auf ca 200 Grad vor und rollen Sie den Teig dünn aus. Heben Sie die Ränder leicht an und Form Sie die mit Zucker und Semmelbröseln vermischten Heidelbeeren auf den Teig. Wenn die Kruste goldbraun ist, ist der Kuchen fertig.

Je nach Wunsch können Sie ihn noch mit Staubzucker überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare1

Finnischer Heidelbeerkuchen

  1. Maki007
    Maki007 kommentierte am 11.12.2013 um 23:43 Uhr

    ich freu mich schon auf die Heidelbeer-Saison ;)

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche