Finnische Elchsteaks mit Morchelsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 500 g Elchrueckenfilet pariert
  • 100 g Butter
  • 200 ml Schlagobers
  • 200 g Herrenpilze
  • 400 g Morchel
  • 20 g Mehl
  • 60 g Fetter Speck in Streifchen geschitten
  • 30 g Zwiebeln (gehackt)
  • Petersilie (gehackt)

von dem Rückenfilet 6 gleichmässige Steaks schneiden, nur leicht klopfen, würzen, in einem Sautier in heisser Butter rösten und auf einer Platte warmstellen.

Die übrige Butter in den Sautier Form, Speck und Zwiebeln darin leicht anrösten. Die sehr gut geaeuberten und grobgeschnittenen Schwammerln dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen, leicht angehen und mit dem Mehl bestäuben.

Das Schlagobers hinzugiessen und das Ganze zu einer cremeartigen Sauce verkochen. Die angerichteten Steaks mit der Sauce begießen und mit sehr viel frischgehackter Petersilie überstreuen.

Dazu werden kleine knusprige, mit Anis abgeschmeckte Kartoffelpuffer gereicht.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Finnische Elchsteaks mit Morchelsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche