Finkenwerder Maischolle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 0.5 Bund Blattpetersilie
  • 2 Schollen (á 350-400g)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0.5 Zitrone (Saft)
  • 2 EL Mehl
  • 60 g Frühstückspeck
  • 3 EL Butterschmalz
  • 2 Teelöffel Worcestersauce

Petersilie abbrausen, abtrocknen und klein hacken. Die Schollen küchenfertig reinigen, abbrausen und trocken reiben. Mit Salz, Pfeffer und ein paar Tropfen Saft einer Zitrone würzen und in Mehl auf die andere Seite drehen.

Den Herd auf 160 °C (Umluft 140 °C , Gas Stufe 2) vorwärmen. Den Speck in schmale Streifen schneiden, in einer Bratpfanne mit dem Schmalz anbraten. Die Schollen dazugeben und bei mittlere Temperatur von beiden Seiten rösten. Im aufgeheizten Herd noch ungefähr 5 min ziehen. Ins Bratfett der Fischpfanne Petersilie, Saft einer Zitrone und Worcestersauce Form, aufwallen lassen. Die Schollen anrichten, die Sauce darüber Form und zu Tisch bringen. (Wer mag kann über die Schollen noch frische Nordseekrabben Form.) Dazu passen sehr gut Salzkartoffeln.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare1

Finkenwerder Maischolle

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 25.06.2015 um 10:33 Uhr

    klingt gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche