Fingerfood: Smörrebröd Mit Krabben

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 12 Scheiben Weissbrot
  • 200 g Butter (zum Bestreichen)
  • Salatblätter
  • 250 g Majo
  • 3 Bund Dille
  • Limonenschale (oder Zitronenschale)
  • 600 g Krabbenfleisch
  • 3 EL Limonensaft
  • Salz
  • Pfeffer

Brot mit Butter bestreichen, je ein Salatblatt in die Butter drücken. Majo mit einem Bund gehacktem Dill durchrühren, mit ein wenig Limonenschale nachwürzen. Krabbenfleisch mit Limonensaft, einem Bund gehacktem Dill, Salz und Pfeffer anmachen. Krabben auf die Brote häufen, je ein wenig von der Majo darüber Form, mit dem übrigen Dill garnieren.

Pro Einheit: 13 g Eiklar, 23 g Fett, 21 g Kohlenhydrate = 1877 Joule 448 Kalorien Variation: An Stelle von Krabben je zwei gekochte Hummerkrabbenschwänze auf das Brot legen, die Majo dann ohne Dill, nur mit Limonenschale und mit Limonensaft würzen. Oder Nordseekrabben in Crème fraîche mit viel gehacktem Dill anmachen und auf das Brot Form.

Jahr Ag & Co., Hamburg

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Fingerfood: Smörrebröd Mit Krabben

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche