Fillo-Blätterteig mit Beeren

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 10 g Butter
  • 1 lg Blatt Fillo- oder evtl. Yufkateig
  • (griechischer bzw. türkischer Lebensmitte
  • 3 EL Staubzucker
  • 200 g Gemischte Wald- und Gartenbeeren
  • (Heidelbeeren, Himbeeren, Brombeeren,
  • Johannisbeeren, frisch oder evtl. tiefgekühlt)
  • 100 g Frischkäse light (8 % Fett)
  • 1 EL Rosenwasser (ersatzweise Orangensaft)
  • Beeren für die Deko

1. Backrohr auf 200 °C vorwärmen. Butter zerrinnen lassen. Teigblatt mit Butter bepinseln, mit 1 El Staubzucker besieben. Mit der Küchenschere in 9 Rechtecke (ca. 8x12 cm), diese quer in Dreiecke schneiden. Je 3 Teigdreiecke aufeinander schichten, auf Pergamtenpapier in 8 bis 10 min kross backen, kurz auskühlen.

2. Frische Beeren wenn nötig abspülen, tiefgekühlte entfrosten und abrinnen. Frischkäse mit 1 El Staubzucker und Rosenwasser kremig rühren. Auf 4 Teigdreiecke Frischkäse und Beeren Form, jeweils zwei übereinander stapeln, mit den restlichen beiden Dreiecken bedecken. Mit restlichem Staubzucker (1 El) bestäuben, mit Beeren garnieren.

Tipps:

Mangospalten.

Raffiniert: das gefüllte und mit Staubzucker bestäubte Blätterteiggebäck 15 Sekunden unter dem Bratrost goldbraun karamellisieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Fillo-Blätterteig mit Beeren

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte