Filetti Di TR0TA Marinati - Marinierte Forellenfilets

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Zubereitung:

  • ca. 25 Min. und die Zeit zum Marinieren
  • 4 Forellenfilets mit Haut
  • Zitrone
  • 0.5 Gegrillte, enthäutete Paprika
  • Zimt
  • Olivenöl (beste Qualität)
  • Schwarzer Pfeffer & Salz aus der Mühle

Den Fisch in Streifchen schneiden.

Die Forellenstreifen mit grobem Pfeffer und einer Prise Zimt überstreuen. Die Schale und den Saft einer Zitrone darüber Form und 4 Stunden an einem abkühlen Ort ziehen.

Die Fischstreifen aus der Marinade nehmen und abrinnen, auf 4 Spiesse stecken, mit Öl bepinseln und je Seite 2 Min. auf der heissen Grillplatte anbraten, dann mit Salz würzen.

Die Paprika mit ein klein bisschen Olivenöl und 2 Esslöffeln Wasser zermusen und zu den Forellenspiessen zu Tisch bringen.

Dazu passt ein junger trockener Weisswein Alto Adige Sylvaner, Colli di Parma Sauvignon, Bolgheri Sauvignon

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Filetti Di TR0TA Marinati - Marinierte Forellenfilets

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche