Filetti d'agnello al formaggio - Lammfilets in Käsesauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 800 g Lammfilet
  • 4 Knoblauchzehen
  • 6 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer (gemahlen)
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Mehl
  • 125 ml Weisswein
  • 250 ml Rindsuppe
  • 125 g Pecorino
  • 1 Prise Muskat
  • Worcestersauce
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 1 Bund Schnittlauch

Die Lammfilets unter fliessendem Wasser abwaschen, abtrocknen, mit den feingehackten Knoblauchzehen herzhaft einreiben und bei geschlossenem Deckel wenigstens 2 Stunden einziehen.

Das Öl in einer Bratpfanne heiß werden lasssen und die Filets jeweils nach Belieben rösten, herausnehmen, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und warmstellen.

Die Zwiebel feinhacken und folgend im verbliebenen Bratfett glasig schwitzen.

Mit Mehl bestäuben, mit dem Weisswein löschen, mit der Rindsuppe auffüllen und bei geschlossenem Deckel 10 min leicht machen.

Den Käse einrühren, mit Muskatnuss, Salz, Pfeffer, Worcestersauce und Saft einer Zitrone nachwürzen.

Das Fleisch anrichten, mit der Sauce überziehen und dann mit frisch geschnittenem Schnittlauch zu Tisch bringen.

Tipp: Als Alternative zum frischen Schnittlauch können Sie auch den gefriergetrockneten verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Filetti d'agnello al formaggio - Lammfilets in Käsesauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche