Filetsteak mit Baked Beans

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Rinderfiletsteaks; a 200g
  • 1 EL Pfefferkörner; schwarz oder weiß
  • 2 EL Keimöl (1)
  • 4 Pimentkörner
  • Salz
  • 1 Becher Chilibohnen
  • 3 Paradeiser
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Keimöl (2)

Pfeffer und Pimentkörner im Mörser zerkleinern, auf ein Brett streuen und die Steaks darin umdrehen. Gut glattdrücken. Steaks in sehr heissem Fett (1) 1 Minute von jeder Seite anbraten. Wärme reduzieren, 2 bis 4 Min. je Seite weiterbraten. Die Steaks mit Salz überstreuen, aus der Bratpfanne nehmen und in Aluminiumfolie einschlagen.

Paradeiser blanchieren, häuten, entkernen, kleinwürfelig schneiden. Chilischoten abspülen, entkernen, in dünne Ringe schneiden. Knoblauchzehe häuten, in feine Würfel schneiden. Öl (2) in einem Kochtopf erhitzen, Knoblauch andünsten, Paradeiser, Chilibohnen hinzfügen und etwa 15 Min. erhitzen.

Steaks auf Tellern anrichten und mit den Chilibohnen zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Filetsteak mit Baked Beans

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche