Filetsteak gegrillt

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Filetsteaks von jeweils 150 g
  • Öl
  • Salz, weisser Pfeifer

Beim Grillen gilt: Fleisch nie vorher würzen, sonst wird es hart und schmeckt nicht mehr.

Filetsteaks mit Haushaltspapier trocken reiben. Jede Seite mit Öl einpinseln. Auf den Grillrost legen und unter den vorgewärmten Rost schieben.

Grillzeit: 6 bis 8 Min. auf jeder Seite.

Rausnehmen, auf beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen und zu Tisch bringen.

Etwa 215 Kalorien / 899 Joule.

Zuspeisen: Fertigsossen wie Barbecue-, Schaschlik-oder Currysosse. Oder genauso Sauce Bearnaise. Ein Stück Kräuterbutter aufs Fleisch wäre genauso nicht zu verachten (siehe Rezept Butter auf Haushofmeisterart). Ausserdem Pommes frites, Stangenbrot bzw. Kartoffelchips.

Und als Getränk: Rosé oder Bier.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare0

Filetsteak gegrillt

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche